relax photoKennst du das Gefühl, wenn du etwas in einer Art und Weise erledigt hast, wo du guten Gewissens sagen kannst: das hab ich im Griff? Auf Homemade Finance findest du alles Notwendige, um dich ab sofort beim Thema Geld so fühlen zu können.

Du weißt welches Gefühl ich meine, wir alle streben danach. Es ist das Gefühl etwas richtig und ordentlich gemacht zu haben, es befriedigt den kleinen Perfektionisten in uns. Manchmal ist es leichter zu erlangen (“Mein Papierkram ist in Ordnung”) und manchmal eben nicht (“Meine Finanzen sind in Ordnung”).

Genau darum geht es hier auf Homemade Finance, ich möchte dir helfen dieses Gefühl zu bekommen, wenn du an deine Finanzen, Investitionen und Altersvorsorge denkst.

Und du kannst das ganz allein erreichen, auch wenn dir viele Menschen, vielleicht sogar inklusive dir selbst, was Anderes sagen werden. Du kannst es. Keine Bankberater. Keine unnötig komplizierten Verträge. Kein Versicherungskauderwelsch. Einfach nur du und dein Geld.

Versteh mich nicht falsch, Geld ist nicht alles im Leben und es selbst macht auch nicht glücklich. Aber es macht definitiv das Leben leichter und gibt dir Zeit über die Dinge nachzudenken die dir wirklich wichtig sind. Und darum geht es doch am Ende.

Investieren ist nicht kompliziert und Homemade Finance zeigt dir warum

Das Problem bei den Themen Investieren, Anlegen, Aktien, usw. ist die scheinbare Komplexität. Es gibt so viele Informationen, Verflechtungen und Fachbegriffe da draußen, die es schwer machen den Durchblick zu bekommen.

relax photoWeiterhin prasseln jeden Tag auf uns Nachrichten über den Stand der Börse ein (egal ob Höchst- oder Tiefststände, es ist immer eine Meldung wert. Hast du dich schon mal gefragt wieso?), macht Werbung uns weiß wir müssten clever sein, aktiv handeln, uns durchsetzen, den Moment nutzen! Jetzt! Tu es!

Call-to-Action nennt man so etwas im Marketing. All das verleitet uns zu Aktionismus und das ist auch so gewollt. Den überall dort wo sich etwas bewegt, und da ist Geld keine Ausnahme, da entsteht Reibung (=Gebühren). Und an dieser Reibung wärmen sich bestimmte Unternehmen wie Broker und Market Maker (z.B. Banken). Du verstehst was ich meine.

Behalte einen kühlen Kopf!

Kurzum, es ist einfach schwer einen klaren Überblick zu erlangen, wenn es um die Geldanlage geht. Das muss aber nicht sein, denn im Prinzip ist es gar nicht so kompliziert.

relax photoMan sehnt sich einfach nach einem konkreten Beispiel an dem man sich orientieren kann. Auch deswegen gibt es Homemade Finance, ich möchte an mir selbst zeigen wie es funktionieren kann. An dieser Stelle möchte ich betonen, dass ich hier keine Anlageberatung betreibe sondern lediglich meine Meinung kundtue. Für sein Geld ist jeder selbst verantwortlich!

Ich freue mich sehr, wenn du hier für dich etwas Nützliches finden kannst was dir auf deinem Weg weiterhilft bis zu dem Punkt wo du sagen kannst: Ich habe meine Finanzen im Griff und es fühlt sich gut an.

Hat dir der Beitrag geholfen?

Dann trage dich JETZT GLEICH hier ein! Ich versorge dich ganz AUTOMATISCH UND BEQUEM mit Beiträgen, die dich mehr aus deinem Geld machen lassen!

Danke für deine Anmeldung! Klicke bitte auf den Link in der Bestätigungsmail.

WICHTIG: Sieh bitte auch in deinem Spamordner nach, falls innerhalb von 30 Minuten noch nichts angekommen ist. Danke 🙂

Oops, da ist was schiefgelaufen. Probier es bitte nochmal oder kontaktiere mich unter alex [at] homemade-finande [punkt] de